Bei Tollabox habe ich dieses süsse DIY entdeckt- und war sofort begeistert!

Ihr braucht nur ein altes Brett, Hammer&Nägel und Garn oder Wolle Eurer Wahl.

Das Brettchen hatten wir noch vom Schweden übrig, ich weiss gar nicht was es genau mal war- aber ihr könnt zb diese Brettchen benutzen. (Oder einfach ein Holzbrett im Baumarkt kaufen.)

Das schöne pinke & weiss/pinke Garn ist von Garnundmehr- (Die kleinen pinken Herzchen ebenfalls). Die rote Wolle habe ich schon etliche Jahre, meine Mama hat wirklich nie endene Reserven an Wolle&Stoffen.

Ihr seht es: Das Kindlein wollte ein Rot-Pinkes Herzchen machen.*

kitchencloud.de

Ich denke es kommt auf das Alter des Kindes an, aber das Herz können die Kids z.B schon selber aufmalen, die Nägel sollten die Erwachsenen reinhämmern.

Dann gehts auch schon los:

Ein Herz aufmalen und dann rund um das Herz Nägel reinklopfen. Es müssen nicht allzu viele sein, aber soviele, dass man später die Herzform erkennen kann.

Nun um einen beliebigen Nagel einen Knoten machen und dann kann schon nach Herzenslust kreuz und quer verbunden werden. (Das kann beinahe jedes Kind).Einfach darauf achten dass die angegebene Form eingehalten wird, das Garn immer stramm ist und alle Nägel gleichermassen „bedient“ werden.

kitchencloud.de

Und schon habt ihr ein schönes Herzchen- wenn nicht zum Valentinstag, dann vielleicht schon eine Idee für Mutter- oder Vatertag?!

Ein ähnliches DIY und einige schöne Ideen zum Valentinstag findet ihr bei Frollein Pfau– schaut doch mal rein.

Alles Liebe ♥

kitchencloud.de

 

*Dieser Post ist NICHT gesponsert- alle angegebenen Links sind meine eigenen, privaten Empfehlungen an Euch.

 

 

One Thought on “Valentins DIY Herzhämmern nach Tollabox-Für Kids

  1. Schön geworden!!
    Liebe Grüße
    Suse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation